Management

Unter der Leitung eines multinationalen Unternehmens versteht man eine gemeinsame Haltung des Managements bezüglich vieler Herausforderungen, sowie einzigartige Aktionen in der Verwirklichung aller Ziele des Unternehmens. Wir stellen Euch das Management von Roaming Networks vor:

RADE VUJOVIĆ ist Generaldirektor der Roaming Networks seit Februar 2014. Unter seiner Leitung ist Roaming Networks zum Führer auf dem Markt geworden und verfügt über einen hohen Grad der Kompetenz und Anwesenheit auf dem Balkan- Markt in 4 strategischen Geschäftslinien, in Telekommunikationen: Passive optische Netze und Zugangssysteme, Funkkommunikation, INK-Infrastruktur und Rechenzentren, technische Schutzsysteme. Während dieser Zeit hat Roaming Networks auch das Wachstum des Profits stabilisiert. Bevor er sich der Gruppe Roaming anschloss, von 2012 bis zu Beginn des Jahres 2014, war er Exekutivdirektor von Apex Solution Technology. Gemeinsam mit seinem Team hat er das integrierte Informationssystem zur Verkehrsverwaltung und Einziehung im öffentlichen Verkehr in Belgrad erfolgreich implementiert und sie zu den EU- Standrads geführt. Zuvor hatte er als Technischer Direktor (TD) der Targo Telekom die Planung und den Ausbau des ersten FTTH Netzes in Serbien geleitet. Vor der Entwicklung in unterschiedlichen Bereichen der Telekommunikationen in Serbien, kehrte Herr Vujovic aus Oman zurück, wo er 5 Jahre lang die Entwicklung des Grundnetzes und den Bereich Dienstleistungen in Nawras Mobil- und Festnetz, einem Mitglied der Ooredoo gruppe, eines Providers, welcher ein Leader mit dem Verhältnis zu den Verbrauchens auf dem Markt Omans ist, führte. Herr Vujović studierte an der Elektrotechnischen Fakultät der Universität in Belgrad, Nach der Beendigung der Grundstudien wurde er zu den Post- Diploms- Magisterstudien zugelassen und beendete diese erfolgreich womit er den Titel des Magisters erwarb

Rade Vujovic

Der Generaldirektor

Tomislav Nešovanović ist Verkaufsdirektor bei der Roaming Networks Gruppe. Ab April 2021 übernahm Tomislav auch die Position des Generaldirektors von Roaming Networks Montenegro. Davor war er Exekutivdirektor des Unternehmens Roaming Networks seit April 2014. In den letzten 12 Jahren hat er eine bedeutende und umfangreiche Erfahrung in der Leitung der führenden Unternehmen, wie IBM, Kuwait National Petroleum Company, Abu Dhabi Marine Operation und Haya Water erworben, im Laufe seiner geschäftlichen und strukturellen Transformationen, wobei er in Ländern wie den vereinigten Staaten, Oman, Vereinigte Arabische Emirate, Kuwait und Saudi-Arabien arbeitete. Im Laufe der Karriere war er Manager der Infrastruktur und Projektleiter für IBM, ORACLE ERP und korporative Systeme für Lösungen der Geschäftsintelligenz. Er war Hauptkonsultant für die Instandhaltung, Anschaffung und Verwaltung von Vorräten, sowie Analytiker der Geschäftsprozesse in Unternehmen aus dem Sektor der Wasser- und Abwasserversorgung, Erdöl und Gas und Telekommunikation. Er ist Expert für die Verwaltung von Mitteln und einer der Pioniere der Entwicklung der Standards PAS55 und ISO55001. In der Eigenschaft des Instituts zur Verwaltung von Mitteln war er unter den wichtigsten Sprechern an mehreren unterschiedlichen Staatsversammlungen zu diesem Thema in Asien. Er hat die Maschinenbaufakultät in Belgrad beendet.

Tomislav Nesovanovic

Verkaufsdirektor

LJUBOMIR KMEKIĆ ist Direktor Roaming Networks in Bosnien und Herzegowina. Er war in den vergangenen 4 Jahre an Positionen des Managers für Geschäftsentwicklung in Banjaluka, wo sich die abhängige juristische Person des Unternehmens befindet. Seine allumfassende Markt- Klientenkenntnisse und seine technischen Fähigkeiten bedenkend, bekam er die Gelegenheit zur weiteren Entwicklung des Portfolios im Land. Bevor er zu Roaming Networks kam, entwickelte Ljubomir seine Karriere im Laufe von 10 Jahren als Ingenieur für Maschinenbauwesen an der Position der Exekutivdirektors in dem projektorientierten Unternehmen Inter project und zuvor arbeitete er als Vorsitzender der Direktorausschusses der AD Zvornik Inžinjering und ganz am Anfang seiner Karriere war er Assistent an der Fakultät für Maschinebauwesen der Universität in Belgrad. Herr Kmekić studierte an der Fakultät für Maschinebauwesen der Universität in Belgrad. Nach der Beendigung der Grundstudien wurde er zu Magisterstudien zugelassen und beendete sie erfolgreich und damit erwarb er den Titel Magister.

Ljubomir Kmekic

Direktor Roaming Networks in Bosnien und Herzegowina

Vukašin Petrović ist seit März 2020 stellvertretender Direktor von Roaming Networks. Darüber hinaus übernahm Vukasin ab März 2021 die Position des Executivdirektors für passive optische Netzwerke und Zugangssysteme. Davor erwarb er Erfahrungen in dem Unternehmen Inmek VS d.o.o. – beginnend ab der Position des Managers des kommerziellen und technischen Sektors bis zur Position des Generaldirektors, wo er an dem Bau, dem Wachstum und der Förderung des Unternehmens teilnahm. Er war an der Kontrolle und Verwaltung des technischen, finanziellen, logistischen Sektors tätig, sowie an dem Sektor der Beschaffung und Entwicklung der Geschäftstätigkeit, wo er für eine grosse Anzahl an Menschen verantwortlich war. Er besitzt hervorragende Organisationsfertigkeiten und Fähigkeiten der Projektleitung. Seine Interessen sind ausserdem zur humanitären Arbeit und zum Sport gerichtet, womit er sich auch professionell befasste. Er erwarb das Master-Diplom für Elektrotechnik an der Elektrotechnischen Fakultät der Universität in Belgrad, Fachrichtung Physikalische Elektronik – Opto- und Nanotechnologien und Lasertechnik.

Vukasin Petrovic

Direktor Stellvertreter

BLAGOJE NEŠOVANOVIĆ ist Direktor der Dienstes fuer Anschaffung und Logistik in Roaming Networks. Im Februar 2015 wurde er Teil des Roaming Networks- Teams und seine enorme Erfahrung in der Anschaffung, Logistik und Operationsmanagement werden sicherlich ein bedeutender Beitrag zur Förderung des Funktionierens des Unternehmens sein. Vorher verbrachte er drei einhalbJahre in der Firma Peštan doo Aranđelovac, zuerst als Spezialist des Lagers, der Abfertigung und des Transports, dann als WMS Koordinator, um dann befördert zu werden zur Position des Leiters des Lagers von Fertigprodukten, Lagers der Rohstoffe,Verkaufs- und Distributivzentren und des order desks. Blagoje wurden sehr komplexe Aufgaben und Projekte anvertraut, wie die Implementierung des SAP Warehouse Management Systems, zur Verbesserung der operativen Performancen. Blagoje erwarb sein Diplom auf der Abteilung für Operationsmanagement an der Fakultät der Organisationswissenschaften der Universität in Belgrad.

Blagoje Nesovanovic

Direktor der Dienstes fuer Anschaffung und Logistik

Seit Februar 2014 ist ANA VELANAC als Anwalt in der Rechtsabteilung der Roaming Solutions Group eingestellt.. Sie ist verantwortlich für die Verfolgung aller Rechtsgeschäfte des Unternehmens auf Tagesbasis. Bevor sie zu Roaming Solutions kam, erwarb sie eine reiche juristische Erfahrung, da sie 7 Jahre als selbstständiger Rechtsanwalt arbeitete, sowie auf der Position des Direktors des Rechtssektors und der HR Abteilungen in den Firmen Jugotrade und Gas Invest. Im Laufe ihrer Karriere war sie in unterschiedliche Rechtsverfahren eingeschlossen und für diese verantwortlich, vertrat Klienten vor Gerichten und anderen Staatsorganen, mit dem Fokus auf Arbeitsrecht, privates Recht und Strafrecht. Sie erwarb ihr Diplom an der Fakultät für Rechtswissenschaften der Universität in Belgrad, internationale Fachrichtung. Sie hat die Prüfung zum Rechtsanwalt bestanden und ist auch Mitglied der Rechtsanwaltskammer Belgrads.

Ana Velanac

Anwalt

Ljubinka Lutkic ist nach langjähriger Arbeit und Engagement bei Roaming Networks an der Position des Exekutiven Direktors für Funkkommunikation. Ljubinka trat bereits 2009 in das Unternehmen ein, beginnend von der Position des Operationsmanagers über den Business Development Manager bis hin zum Direktor des Sektors für die Entwicklung der Geschäftstätigkeit und des Verkaufs. Während ihrer bisherigen Arbeit bei Roaming Networks leitete sie die Vorbereitung und Vereinbarung der grössten Projekte im Rahmen des Sektors Funkkommunikationen, sowohl auf dem Inlandsmarkt als auch auf den Märkten, in denen Roaming Networks gerade expandierte und die Geschäftstätigkeit begann: Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Deutschland, Kroatien. Ljubinka verfügt über eine über 20-jährige Berufserfahrung im Bereich Funkkommunikation. Sie begann ihre Karriere mit der Arbeit im Projektbüro, an der Erstellung von Projektdokumentationen und zwar an den Projekten zur Erstellung von Basisstationen des Mobilfunknetzes des Betreibers, der damals ganz am Anfang stand. Sie beendete die Fakultät für Elektrotechnik in Belgrad, Fachrichtung Elektronik und Telekommunikation. Sie ist Inhaber der Lizenz für den verantwortlichen Planer und verantwortlichen Arbeitsausführer von Telekommunikationsnetzen und systemen.

Ljubinka Lutkic

Exekutiver Direktor für Funkkommunikationen

DRAGAN TRAVICA befindet sich seit März 2020 an der Position Chief Digital Officer (CDO) in Gruppe Roaming. Mit schon bestehenden Kenntnissen über das Unternehmen innerhalb der Gruppe, den Prozess, die Potenziale, die Ressourcen und Heruasforderungen setzt Dragan Travica in Zusammenarbeit mit dem Team die Arbeit an der Erfüllung der definierten Ziele des Unternehmens fort. Er ist seit 2014 Mitglied des Roaming Networks Teams. Er begann von der wichtigen und verantwortlichen Position des Technischen Direktors, an welcher er die ersten zwei Jahre Arbeit in dem Unternehmen verbrachte, um die letzten vier Jahre an den Positionen des Direktors der Operationen und des Exekutiven Direktors für Radiokommunikationen zu verbringen. Im Laufe von 17 Jahren in der Telekommunikationsindustrie erwarb er bedeutende technische und organisatorische Erfahrungen. Er arbietete als Technischer Direktor in dem Unternehmen Apex Technology Solutions in dem Zeitraum der Implementierung des integrierten Informationssystems für die Verkehrsverwaltung, womit das gleiche auf das Niveau der EU Standard Lösungen gebracht wurde. . vorher war er an der Position des Managers für die Planung und Wartung von Telekommunikationsdienstleistungen in dem Unternehmen Targo Telekom, sowie als Manager von Packet Core und IP Netzplanung in dem Unternehmen VIP Mobile in Serbien. Davor, bis zum Jahr 2009, war er an der Position des Experten für Mobilfunkkommunikationen in dem Unternehmen Nawras, Omani Qatari Telecommunications Company S.A.O.C. DraganTravica hat das Master-Diplom an der Elektrotechnischen Fakultät der Universität in Belgrad.

Dragan Travica

Chief Digital Officer (CDO)

Nikola Petrovic ist Exekutivdirektor in USA, seit Dezember 2017. Nikola begann seine Karriere im Jahr 2011 in Roaming Networks, wo er sich mit seiner Stellung, Initiative und unerschöpflicher Energie schnell als Mitglied des Teams zeigte, auf den das Unternehmen rechnen kann. Mit seinem großen Beitrag und seiner Hingabe ist er einer der Leute, welcher die Grundlagen der strategischen Entwicklung des Unternehmens auf neuen Märkten und Projekten gestellt und einen erfolgreichen Anfang der Beschäftigung unseres Unternehmens in Österreich ermöglicht hat. Nikola hat nach drei Jahren, die er in Roaming Networks verbracht hat und nach einer intensiven und erfolgreichen Arbeit in Österreich, die Karriere im Unternehmen Telenor fortgesetzt, in dem Bereich der Planung und Optimierung von Zugriffsnetzen. Er verfügt über große Organisationsfähigkeiten und die Fähigkeit der Leitung von Menschen, was ihm großen Wert gibt auf der Position des Geschäftsführer, wo er sich mit der Organisation befasst und wo er die anspruchsvollsten Projekte realisieren und an der Verbesserung im Bereich der Telekommunikation, sowohl im Land, als auch in der Region arbeiten kann. Nikola hat das Masterdiplom für Elektrotechnik an der Elektrotechnischen Fakultät der Universität in Belgrad erworben.

Nikola Petrovic

Exekutivdirektor in USA

MLADEN STEVANOVIC ist Exekutivdirektor für IKT Infrastruktur und Datenzentren in dem Unternehmen Roaming Networks. Er ist Mitglied des Roaming Networks Teams seit 2017. Im Laufe der vergangenen zwei Jahren arbeitete er an der Position des Managers für die Entwicklung der Beschäftigung in dem Bereich IP/MPLS Netze, wo er mit seinem Engagement und ständiger Initiative das öffnen neuer Sichtweiten ermöglichte in der strategischen Entwicklung des Unternehmens ermöglichte . Während über 14 Jahre in der Telekommunikationsindustrie hat er eine bedeutende technische und organisationale Erfahrung erworben. Zwölf Jahre arbeitete er in ein paar Unternehmen als Experte für Telekommunikationen an dem Projektieren, der Implementierung und Integrierung unterschiedlicher Netze und Systeme im In- und Ausland. Ein grundlegender Zutritt und die Fähigkeit, Probleme schnell zu erfassen und optimale Lösungen in außerordentlich komplexen Situationen zu finden, ermöglichen ihm, sich mit Leichtigkeit mit den Herausforderungen im Rahmen unterschiedlichsten Projekte zu tragen. Er besitzt in Cisk Experten- Zertifikat für Routing und Switching an IP Netzen. Er hat sein Diplom an der Elektrotechnischen Fakultät der Universität in Belgrad , Fachrichtung Telekommunikationen, erworben. Er ist verheiratet und ist Vater von zwei Kindern.

Mladen Stevanovic

Exekutivdirektor für IKT Infrastruktur und Datenzentren
PREDRAG TRAJKOVSKI ist Direktor fur Operationen in Österreich. Er führt das größte regionale Projekt des Unternehmens Roaming Networks. Zuvor war er auf der Position des Technischen Direktors in Belgrad, Serbien seit der Gründung der Firma Roaming Network in 2008. All dies und sein reiches technischen know how, seinen hohen Grad der Organisations fähigkeiten und Fähigkeiten in zwischen menschlichen Beziehungen und die bewiesene Neigung zur Lösung von Problemen bedenkend, wurde er neulich benannt , um alle laufenden und neuen Projekte von Roaming Networks in Österreich zu führen und zu kontrollieren. Vor der Ankunft in Roaming Networks, begann Predrag seine Karriere als Ingenieur für Telekommunikationen an unterschiedlichen Projekten, einschließlich Nokia Siemens Networks im Laufe der Arbeit an dem Projekt Telenor 3G RAN als Projektingenieur für Design. Herr Trajkovski studierte an der Elektrotechnischen Fakultät der Universität in Belgrad und hat da Diplom das Magisters an der gleichen Universität.

Predrag Trajkovski

Direktor fur Operationen in Österreich

Hrvoje Komericki ist der Direktor fur Operationen des Unternehmens Roaming Networks für Kroatien und Slowenien seit August 2019. Vor seinem Wechsel zu Roaming Networks arbeitete er als Senior Manager für die Entwicklung der Beschäftigung und als Höherer Projektleiter bei I-New Unified Mobile Solutions AG, wo er für die Region EMEAR verantwortlich war. Während seiner Arbeit bei I-New hat zusammen mit seinem Team erfolgreich mehrere virtuelle Mobilfunkanbieter in der Region aufgebaut und eingeleitet. Zuvor war er bei Siemens und Nokia Siemens Networks in verschiedenen Führungspositionen im Bereich Technik und Geschäftsentwicklung in der CEE-Region tätig und arbeitete in dieser Zeit mit allen großen Telekommunikationsbetreibern in der Region zusammen. Er verbrachte auch einen Teil seiner Karriere als Teammitglied des Unternehmens Kate-Kom, wo er als Hauptarchitekt für die Entwicklung von Softwarelösungen, als General Manager des Teams zur Definierung von Softwareanforderungen im Zusammenhang mit der Erforschung und Entwicklung neuer Softwarelösungen in der Telekommunikation arbeitete. Zu Beginn seiner Karriere verbrachte er fünf Jahre an der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik in Zagreb als Assistent am Institut für Telekommunikationen und Informatik. Während seiner Tätigkeit an der Fakultät erwarb er einen Magister-Abschluss indem er die Postdiplom- Magisterstudien beendete.

Hrvoje Komericki

Direktor fur Operationen des Unternehmens Roaming Networks für Kroatien und Slowenien

DANIJELA DUČIĆ ist seit Juni 2020 Direktorin der Abteilung der Key Clients, nach mehr als vier Jahren als Direktorin des Sektors für Geschäftsentwicklung in dem Unternehmen Roaming Networks. Sie ist eine Ingenieurin mit umfassender Erfahrung und nachgewiesenen Fähigkeiten in der Verwaltung und Pflege von Kundenbeziehungen, die mit allen Geschäftsbereichen in unserem Unternehmen, sowie mit Geschäftsprozessen gut vertraut ist. Sie kam als Manager für Geschäftsentwicklung im Unternehmensbereich zu Roaming Networks, wo sie ein Jahr lang Kontakte zu neuen Kunden knüpfte, neues Projektmanagement organisierte und die Zusammenarbeit mit neuen Partnern und Anbietern entwickelte. Danach übernahm Daniela die Position des Leiters des Dienstes für Geschäftsentwicklung. Während ihrer fünfzehnjährigen Tätigkeit in der Telekommunikationsindustrie baute sie ihre Karriere in der Firma PS Telefonija ad auf, zunächst als Verkaufsingenieur, dann als Manager für strategische Kunden, um die letzten drei Jahre als Leiterin des Sektors für kaufmännische und technische Vorbereitung in der Abteilung für Informations- und Kommunikationstechnologien zu verbringen. Frau Dučić hat einen Abschluss der Fakultät für Verkehrswissenschaften der Universität Belgrad mit den Schwerpunkten Postverkehr und Telekommunikation. Nachdem sie eine Karriere in der Telekommunikationsindustrie aufgebaut hat, konzentriert sie sich auf die Pflege guter Geschäftsbeziehungen mit den strategischen Kunden des Unternehmens.

Danijela Ducic

Direktorin der Abteilung der Key Clients

MILJAN PETKOVIĆ ist Exekutivdirektor des Direktion fur Finanzen der Roaming Networks Gruppe. Davor war er Direktor des Sektors for Finanzkontrolle der Beschäftigung von Roaming Solutions. Er trat dem Unternehmen im März 2014 bei. Er ist verantwortlich für das Finanzmanagement auf Tagesbasis. Bevor er zu der Gruppe Roaming Solutions trat, war er auf der Position des Finanzkontrolleurs und später auch auf der Position des Direktors für Finanzen und Rechnungswesen der Gruppe Delta DMD. Zuvor war er auf unterschiedlichen Positionen in Finanzen und in der Kontrolle, arbeitete in unterschiedlichen Industrien, er brachte die Firma Roaming Solutions zu vollkommen anderen Perspektiven und Wissen. Herr Petković studierte an der Wirtschaftsfakultät der Universität in Belgrad. Er hat ein Diplom der Grundstudien aus Finanzen und Finanzmanagement.

Miljan Petkovic

Exekutivdirektor des Direktion fur Finanzen

Davor und sein Team von Ingenieuren und Technikern wechselten 2019 zu Roaming Networks Security (Roaming Networks Security wurde 2021 in Roaming Smart Solutions umbenannt), wo er seitdem als Direktor tätig ist. Er begann seine berufliche Laufbahn 1998 bei TE Kosova A in Obilić. Seit 2003 arbeitete er bei Lunatronik als führender Ingenieur für integrierte Sicherheitssysteme. Fortschritte und intensive Arbeit in diesem Bereich machen ihn sehr schnell zu einem der besten Ingenieure in unserem Land. Im Jahr 2007 wechselte er zu dem Unternehmen G4S Secure Solutions, wo er als General Manager und Project Sales Manager tätig war. Mit seinen engsten Mitarbeitern gelingt es ihm in kurzer Zeit, ein respektables Team zu bilden, das sich schnell auf dem serbischen Markt etabliert hat. Von vielen internationalen Unternehmen erhalten sie zahlreiche Empfehlungen und Lobe für ihre Arbeit an den ausgeführten Projekten (Grundfos, Ericsson, Henkel, Cooper Tires, Bosch, Carlsberg, Dr. Oetker, USA Embassy Serbia u. a.) Er wurde im Osten, im Kosovo und Metohija geboren und absolvierte dort die Fakultät für Elektrotechnik in Priština, Fachrichtung Elektronik und Telekommunikationen, als einer der besten Studenten der Generation. Er ist verheiratet und Vater von drei Söhnen.

Davor Rajcic

Direktor Roaming Smart Solutions

FILIP BANKOVIC ist seit Januar 2021 Exekutivdirektor für die Entwicklung der Beschäftigung internationaler Märkte des Unternehmens Roaming Networks. Filip verfügt über mehr als 20 Jahre internationale Erfahrung in der Bereitstellung modernster Telekommunikationsdienste für Mobilgeräte, Internet, Video und Festnetz. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Planung, Entwicklung und Wartung von Netzwerkinfrastrukturen sowie im Bereich Technologiestrategie, Konvergenz, Virtualisierung, Automatisierung, Cloud-Technologien, digitale Dienste und Analytik. Zuvor war Filip acht Jahre lang als Exekutivdirektor für Technik bei Telekom Srbija tätig. Während dieser Zeit war er an der Leitung des Unternehmens beteiligt.

Filip Bankovic

Exekutivdirektor für die Entwicklung der Beschäftigung internationaler Märkte

Robert ist seit Januar 2022 Roaming Networks Head of Controlling.

Robert lebte und arbeitete in Österreich, und um unser Team zu verstärken, zog er nach Serbien. Er studierte Marketing und Verkauf an der Wirtschaftsuniversität Wien. Er verfügt über 30 Jahre Erfahrung im Finanz- und Controllingbereich.

Er war in Führungspositionen in Startups und internationalen Unternehmen in Europa und Asien tätig. Während seiner 15-jährigen Karriere bei der Telekom Austria Group (A1) hat Robert umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in der Telekommunikationsbranche gesammelt.

Die Hauptverantwortungen und Ziele, die Robert als Direktor für Business Control haben wird, sind die Verbesserung der finanziellen Effizienz der Roaming Networks Group, die Verbesserung der Organisation der Finanzoperationen, die Kontrolle der Umsetzung der jährlichen Geschäftspläne und die Kontrolle des Geschäfts in Übereinstimmung mit der Geschäftspolitik der Roaming Networks Group .

Robert Krendl

Head of Controlling

Srđan Tomašević Executive ist Exekutivdirektor der Roaming Towers. Srđan verfügt über langjährige Erfahrung in der Betriebsführung, im Unternehmensverkauf und -marketing sowie Führungserfahrung in der Entwicklung von Akquisitionsprojekten und der operativen Geschäftsintegration mit Fokus auf die Synergieeffekte von Akquisitionen. Mehr als 10 Jahre war er Direktor des geschäftlichen Verkaufs bei SBB, leitete SBB / United Group International Data Wholesale und war Generaldirektor von Absolut Solutions, davor sammelte er fast ein Jahrzehnt Berufserfahrung bei Telekom Srbija an verschiedenen Positionen, vom Manager für den Verkauf an Hauptkunden bis hin zum Leiter des Direktverkaufs.

Er absolvierte sein Grundstudium an der Fakultät für Elektrotechnik der Universität in Belgrad und danach sein Masterstudium in Betriebswirtschaft und Management an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften in Belgrad und der HEC Paris Geschäftsschule (Master International de Management et d’ Economie HEC Paris).

Srdjan Tomasevic

Exekutivdirektor der Roaming Towers

Dejan Jovetić ist seit Februar 2022 Direktor der Personalabteilung. Dejan verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im Bereich Personalwesen. Er hat in multinationalen Unternehmen für verschiedene Märkte gearbeitet und Teams an mehreren Standorten geleitet. Er begann seine Karriere bei Adecco, einem der grössten Personalunternehmen, und wechselte dann zu PSI-CRO, einem Unternehmen für klinische Studien, wo er weltweit für Schulungen und Mitarbeiterentwicklung verantwortlich war. Bevor er unserem Team beitrat, arbeitete er für Hyperoptic als Senior HR Manager. Während der vierjährigen Tätigkeit in diesem Unternehmen hat er zusammen mit seinem Team die Entwicklung des Unternehmens und das Wachstum der Mitarbeiterzahl um mehr als das Vierfache unterstützt.

Dejan Jovetić

Direktor der Personalabteilung

Srdjan Latinovic ist Exekutiven Direktors für Passive optische Netze und Zugangssysteme in dem Unternehmen  Roaming Networks. Srdjan diplomierte an der Fakultät für Elektrotechnik der Universität in Belgrad. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich Telekommunikation. Er arbeitete 11 Jahre in dem Unternehmen Energoprojekt ENTEL als Projektingenieur / Projektmanager in Oman, Katar und Serbien. Danach arbeitete er in den Unternehmen HUAWEI Technologies und Hyperoptic.

Srdjan Latinovic

Exekutiven Direktors für Passive optische Netze und Zugangssysteme