Mit Studenten über die neuesten Trends in der ICT-Industrie

 

Letzte Woche haben wir in den Räumlichkeiten von Roaming Networks in Južni Bulevar etwa 20 Studenten der Fakultät für Elektrotechnik der Universität Belgrad empfangen, um mit ihnen die neuesten Informationen zu Trends in der ICT-Industrie zu teilen.

Wir nutzten die Gelegenheit, um mit ihnen die Erfahrungen aus der Geschäftstätigkeit in verschiedenen Teilen der Welt zu teilen und den Unterschied zwischen der Anwendung von Telekommunikationsstrategien in verschiedenen Ländern hervorzuheben.

Filip Banković, Exekutivdirektor für die Entwicklung neuer Technologien und die Entwicklung der Beschäftigung internationaler Märkte, kommentierte die zunehmend sichtbare Bereitschaft der Menschen, neue Technologien zu akzeptieren und sie als Grundlage und Inspiration für neue Geschäftsmodelle und den Wohlstand der Gesellschaft zu nutzen.

„Die Entwicklung der Technologie ermöglicht es uns, die Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Diese Tatsache hängt am besten mit der Entwicklung von Open RAN-Technologien zusammen: ORAN ist eine völlig neue und revolutionäre Technologie, die die Kommunikation von Geräten und Software verschiedener Hersteller ermöglicht. Diese neue Technologie wird nicht nur die Leistung des Systems verbessern, sondern auch besser auf die Bedürfnisse des Endbenutzers eingehen und die Schaffung neuer Geschäftsmodelle ermöglichen“, betonte Banković.

 

Aleksandar Đurović, Ingenieur für Rundfunktelekommunikationen, sprach über die 4G RAN-Evolution und unsere Erfahrungen in der Anwendung dieser hochmodernen Technologie in einem Pilotprojekt in Deutschland.

Neben Filip und Aleksandar tauschten sich auch andere Kollegen aus dem RAS- und HR-Bereich (Ljubinka Lutkić, Exekutivdirektor für Rundfunkkommunikationen, Marija Radunović, Direktor für Zugangsnetze und Jasmina Petković, HR Geschäftspartner) mit den Studierenden Informationen und Erfahrungen aus, die sie über Jahre  der Arbeit im  ICT Bereich  erworben haben und trugen so zur Diskussion am Ende der Vorlesung bei.


Bei Roaming Networks freuen wir uns immer darauf, mit jungen Menschen zu kommunizieren und zusammenzuarbeiten, die motiviert sind, in der ICT-Industrie zu arbeiten. Wenn Sie am Ende Ihres Studiums im Bereich Telekommunikation sind oder eine neue Jobmöglichkeit in diesem Bereich suchen, besuchen Sie unsere Karriereseite unter roamingnetworks.com und bewerben Sie sich auf unsere offenen Stellen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Karriere